A A A
asdfsadfsadf

Kooperation mit dem Rollets Reha-Netzwerk

Rollets - Reha-Netzwerk ist ein Netzwerk, welches sich umfangreich für eine ziel,- nutzer- und praxisorientierte Hilfsmittelversorgung einsetzt. Sie vermitteln alle relevanten Themen rund um die Hilfsmittelversorgung. Ziel der Grundlagen- und Aufbauseminare sowie Workshops ist es, die Vernetzung zwischen Menschen mit Handicap, Auszubildenden, Therapeutinnen, Therapeuten und Hilfsmittelerstellern zu fördern. Das Netzwerk mit mittlerweile 70 Fachreferentinnen und Fachreferenten aus Medizin, Pflege und Therapie ist eine dezentrale Schnittstelle zwischen Klienten, Sanitätsfachhändlern und Kostenträgern.
Die Seminare und Workshops sind grundsätzlich für alle Berufsgruppen, die am Versorgungsprozess beteiligt sind. Daher richten sich die vier Termine, die wir zusammen mit Rollets in unserem Haus, in der Prinzenallee 84 veranstalten beispielsweise nach den Themen "Die Hilfsmittelversorgung in der neurologischen Rehabilitation" oder "Die Hilfsmittelversorgung in der Pflege". Es referiert der Seminarleiter und Gründer von Rollets, Thomas Hildenbrand und einige unserer eigenen Experten aus den Bereichen Technische Orthopädie, Neurologische Rehabilitation, Physio- und Ergotherapie und Wundversorgung.
Das erste 1-Tages Seminar zum Thema "Die Hilfsmittelversorgung in der neurologischen Rehabilitation" am 1. Juni war mit 25 Teilnehmern gut besucht und sehr erfolgreich.

Die nächsten Termine in unserem Haus sind am 3. Juli, 21. September und 28. November. Weitere Informationen folgen in Kürze.