A A A
asdfsadfsadf

21.09.2017, 09 - 17 Uhr in der Prinzenallee 84

Die Hilfsmittelversorgung in der neurologischen Rehabilitation

 

Das Netzwerk mit mittlerweile über 70 FachreferentInnen aus Medizin, Pflege und Therapie ist eine dezentrale Schnittstelle zwischen Klienten, Sanitätsfachhändlern und Kostenträgern. In dem Fachseminar erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam den komplexen und gezielten Einsatz unterschiedlichster Hilfsmittel.

Inhalte der Workshops und Vorträge

  • Der Versorgungsprozess und die Beantragung von Hilfsmitteln,
    Argumentation gegenüber Kostenträgern (Thomas Hildenbrand)
  • Versorgungsstrategien für die untere Extremität in den unterschiedlichen Phasen der Neuro-Rehabilitation nach zentralen Schädigungen des Nervensystems (Arne Törber)
  • Die Wirkungsweise verschiedener Fußheberorthesen in Abhängigkeit von Material, Konstruktion und Schuhwerk selbst erfahren (Oliver Haut, Ben Stubenrauch)
  • Richtiger Einsatz manueller und elektrischer Zuggeräte/Handbikes (Benjamin Schramm)
  • Dynamisch funktionelle Orthesen für eine erfolgreiche Rehabilitation bei Paresen der oberen Extremität (Robert Kohls)
  • Robotikgestütztes Gangtraining – Therapeutische Möglichkeiten in den verschiedenen Phasen der Rehabilitation (Martin Wendt)
  • Stehen im Rollstuhl – Die Optimale Klientenversorgung von
    Stehrollstühlen (Bernd Kurzweg)
  • Kraftverstärkende Zusatzantriebe & Schiebe- und Bremshilfen (Markus Kühne)

 

Wer ist Ihr Seminarleiter?

 

Thomas Hildenbrand ist Ergotherapeut und gründete ROLLETS aus der Motivation heraus, Hilfsmittel zielorientiert und bestmöglich zu versorgen.

Durch seine langjährige Arbeit in der Neuro-Rehabilitation, als Seminarleiter und Versorger von komplexen Hilfsmitteln verfügt er über ein umfangreiches Wissen. Er setzt sich motivierend und sensibel dafür ein, richtig zu versorgen.  

 

Sie erhalten: 

 

7 Fortbildungspunkte, Teilnahmezertifikat, digitale Skripte zum Seminar, Handout zur Sitzschalenversorgung und Positionierung, Pausenimbiss & Getränke

 

 

Wo:


Hempel GesundheitsPartner GmbH
Prinzenallee 84, Seminarraum 1. Etage
13357 Berlin

 

Kosten: 110,– € p.P.
(bei Anmeldung bis 01.09.17, danach 155,– €) 

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte evt. geringfügig variieren können. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular, per Post, per Fax (030 / 555 234 69) oder per Email an info@rollets.de. Das Anmeldeformular können Sie auch telefonisch unter 030 / 648 270 76 anfordern oder bei Rollets Reha-Netzwerk finden.