A A A
asdfsadfsadf

Was ist das Athleticum Konzept?

 

Mit dem Hempel Athleticum bieten wir  allen Profi- und ambitionierten Freizeitsportlern ein professionelles und sportmedizinisches Versorgungskonzept aus dem Spitzensport an. Das Konzept besteht aus den drei Säulen Diagnostik, Therapie und Training und wird durch den Einsatz von orthopädischen Hilfsmitteln ergänzt. Durch die enge Verzahnung der unterschiedlichen Bereiche haben alle Sportler, die Wert auf eine qualifizierte Betreuung legen, Ihr eigenes Versorgungsteam. Kurze Wege und ein direkter Ansprechpartner sind die Schlüssel zu Ihrem sportlichen Erfolg.

 

Das Hempel Athleticum Team verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich des Leistungssports und der Behandlung von orthopädischen Krankheitsbildern und besteht aus hochqualifizierten und ambitionierten Therapeuten, Athletiktrainern, Sportswissenschaftlern und Orthopädietechnikern. Ergänzt wird dieses Team durch die enge Zusammenarbeit mit Orthopäden, Heilpraktikern und Ernährungswissenschaftlern. Sie alle arbeiten interdisziplinär zusammen, um individuell die bestmöglichen Ergebnisse in der Prävention, im Training und in der Rehabilitation zu erzielen und eine engmaschige Betreuung zu gewährleisten. 

 

Leistungen

  • Therapie

  • Training

  • Diagnostik

  • Orthopädische Hilfsmittel

Team

 

Jan Schröder
Sportphysiotherapeut, Manualtherapeut, Athletiktrainer, M.A.phil

 

Jan Schröder ist medizinischer Leiter des Hempel Athleticums . Bis Ende 2015 betreute er das Nike Snowboardteam um Olympiasieger Sage Kotsenburg, Doppelweltmeisterin Spencer O’Brien und die dreifache XGames Gewinnerin Silje Norendal aus Norwegen als Physiotherapeut und Athletiktrainer.Zu seinen therapeutischen Schwerpunkten gehören die Manuelle Therapie, Sportphysiotherapie und alle Formen des medizinischen Aufbau- und Athletiktrainings. 

  

Olaf Zorn
Athletiktrainer, CrossFit Level 1 Coach, CrossFit Running Coach

 

Olaf Zorn ist Inhaber des Blacksheep Athletics und ist als Kooperationspartner des Hempel Athleticums  für die Organisation des Athletiktrainings verantwortlich. Neben seiner Arbeit für die Spreefuexxe arbeitet er vor allen Dingen im Bereich des Lauftrainings mit Freizeit- und Leistungssportlern und der gesteuerten Rückkehr in den Sport nach langen Pausen.