Wir sind zertifizierter Hersteller der Rhizorthes nach Frau Dr. Meyer

Fast neun Millionen Deutsche leiden unter Schmerzen um den Daumen herum. Eine mögliche Ursache dafür ist die als Rhizarthrose bezeichnete Arthrose am Daumensattelgelenk. Je nach Stadium gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für die Erkrankung.

Eine Versorgung, die sich bewährt hat, ist die Behandlung mit der dynamischen Orthese „Rhizorthes“ nach Frau Dr. Meyer. Die Orthese zieht das erkrankte Daumensattelgelenk bei jeder Beugung des Daumens ein Stückchen auseinander. Dadurch wird die weitere Reibung an der verminderten Knorpelfläche verhindert. Da die individuelle Anatomie einer jeden Hand durch die spezielle Bauart der Orthese berücksichtigt wird, bleibt eine nahezu freie und natürliche Beweglichkeit des Daumens erhalten. Dadurch können alle alltäglichen Tätigkeiten aus dem privaten und beruflichen Bereich mit der Rhizorthes ausgeführt werden. Somit reduzieren sich die Schmerzen und durch die aktive Bewegung kräftigt sich mit der Zeit der Kapsel-Band-Muskel-Apparat.

Die Rhizorthese erhalten Sie ausschließlich in geschulten und zertifizierten Betrieben. Diese Zertifizierung haben wir bereits erworben. Da die Herstellung und Anpassung direkt an Ihrer Hand durch einen zertifizierten Experten erfolgt, bitten wir Sie, einen Termin zu vereinbaren.

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie weitere Fragen zu den Versorgungsmöglichkeiten haben. Unsere zertifizierten Techniker(Innen) beraten Sie gerne unter 030 49769450.

Kontakt

Hempel GesundheitsPartner GmbH
Technische Orthopädie
Prinzenallee 84
13357 Berlin

Tel.

+49 30 49 76 94 50

Fax

+49 30 49 76 94 55

E-Mail

info@hempel-berlin.de


Öffnungszeiten:

Mo+ Mi

07:30 – 18:00 Uhr

Di + Do

07:30 – 16:00 Uhr

Fr

07:30 – 14:30 Uhr

Nehmen Sie Kontakt auf: